MTM – Arbeit produktiv und gesund

Ablaufart
(process category)


Eine Ablaufart ist eine Kategorie oder Klasse des Zusammenwirkens der Ressourcen Mensch, Arbeits-/Sachmittel oder des Arbeitsgegenstandes, unter Verwendung der (Arbeitssystem-)Eingabe beim Vollzug von Abläufen. Die Zuordnung einer Ablaufart zu einem Vorkommnis oder einem Ablaufabschnitt erfolgt über zwei Entscheidungsschritte,
  1. ob es sich beim betrachteten Vorkommnis bzw. Ablaufabschnitt um ein Tun (Tätigsein) oder ein Lassen (Unterbrechen eines Tätigseins) handelt und
  2. ob dieses planmäßig/vorhersagbar oder nicht planmäßig auftritt.
Die unter einer Ablaufart gesammelten Vorkommnisse bzw. Ablaufabschnitte werden nach einem Überleitungsalgorithmus in Zeitarten gewandelt (z. B. alle „ablaufbedingten Unterbrechungen“ zur „Wartezeit“) und dort, je nach Analyseziel, weiter verarbeitet.
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.