MTM – Arbeit produktiv und gesund

Arbeit, sensumotorische
(senso-motoric work)


Unter sensomotorischer Arbeit versteht man eine Form der Muskelarbeit, die durch komplexe Bewegungsabläufe mit unterschiedlichen sensorischen und motorischen Anteilen charakterisiert ist. Die sensorischen Anteile bestehen dabei aus Perzeptionsvorgängen (Perzeption: Wahrnehmung), vorwiegend im optischen, akustischen und haptischen Bereich. Die motorischen Anteile, die von der vorangegangenen oder gleichzeitigen Perzeption gesteuert werden, können einfach oder komplex sein.
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.