MTM – Arbeit produktiv und gesund

Kodierung
(coding)

Die Kodierung ist eine (typischerweise alphamnemonische) Verschlüsselung eines Prozessbausteins, mit dem Ziel, diesen eindeutig zu identifizieren. Kodes werden unter Verschlüsselung von Hierarchieebene, Bausteinbezeichnung, Bausteininhalt und den berücksichtigten Zeiteinflussgrößen gebildet.
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.