MTM – Arbeit produktiv und gesund

Standardvorgang
(standard operation)


Standardvorgänge sind von MTM beispielhaft für betriebliche Anwendungsgebiete zusammengestellte, aggregierte Prozessbausteine. Sie sollen besonders häufig vorkommende Verrichtungen (z. B. Festspannen, Reinigen, Kommissionieren) abdecken und werden durch mindestens einen Objekt- und einen Verrichtungsbegriff benannt (z. B. Festspannen mit Schraubzwinge, Reinigen mit Druckluft). Sie sind Grundlage für die Entwicklung betrieblicher MTM-Bausteinsysteme.
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.