MTM – Arbeit produktiv und gesund

2. Fachkonferenz IE: Human Work Design – neue Tools für die Arbeitswelt 4.0

Fachkonferenz am 23./24. November 2016 in München

Methoden und Werkzeuge an die veränderten Bedingungen der Arbeitswelt 4.0 anzupassen, ist eine der großen Herausforderungen für das Industrial Engineering heute. MTM hat sich dieser Herausforderung mit einigen wichtigen Neuentwicklungen gestellt, allen voran das Bausteinsystem MTM-HWD® (Human Work Design), das erstmals Methoden- und Ergonomieplanung in nur einem Schritt vereint und damit die Rolle des Menschen als Subjekt und nicht Objekt in der Arbeitswelt 4.0 betont. Prof. Dr. Peter Kuhlang, Leiter des MTM-Instituts, lenkt mit seinem Vortrag "Reale und digitale Gestaltung menschlicher Arbeit in der Arbeitswelt 4.0" den Blick der Teilnehmer der Fachkonferenz am 23./24. November 2016 in München auf

  • Produktivitätsorientierte Prozess- und menschorientierte Ergonomiegestaltung,
  • Planung von kooperativen Mensch-Roboter-Arbeitssystemen auf Grundlage von Prozessbausteinen sowie
  • Aktuelle Entwicklungen und praktische Umsetzungsbeispiele zur ganzheitlichen Arbeitsgestaltung.
Mitglieder und Kunden der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. haben die Möglichkeit, zu einem Vorzugspreis an der Veranstaltung teilzunehmen. Dazu einfach im Anmeldecoupon das Feld "Teilnehmerpreis mit Referentenrabatt" ankreuzen.
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.