MTM – Arbeit produktiv und gesund

2. Internationale Ergonomie-Konferenz

Zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen spielen ergonomische Aspekte eine immer größere Rolle. Der demografische Wandel bzw. das steigende Durchschnittsalter der Belegschaften erfordert es, Risiken für die Gesundheit der Mitarbeiter rechtzeitig zu erkennen, Arbeit produktiv und gesund zu gestalten. Vor diesem Hintergrund veranstalten das Internationale MTM-Direktorat (IMD) und das Institut für Arbeitswissenschaft der TU Darmstadt (IAD) am 27./28. November 2012 in Darmstadt die zweite Internationale Ergonomie-Konferenz. Im Mittelpunkt stehen die Weiterentwicklung, praktische Anwendung und internationale Verbreitung des Ergonomie-Tools EAWS (Ergonomic Assessment Work Sheet) zur Beurteilung biomechanischer Belastungen am Arbeitsplatz.

Am 28. November kommt im Anschluss an das Konferenzprogramm die neu gegründete User Group EAWS zusammen. Mehr zur Gründungsveranstaltung lesen Sie hier.

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.