MTM – Arbeit produktiv und gesund

Basic MTM an der TU Braunschweig: Studierende nominieren Kurs für den LehrLeo

Viele Unternehmen erwarten von künftigen Mitarbeitern im Bereich Industrial Engineering bzw. der Arbeitsvorbereitung MTM-Kenntnisse als grundlegende Qualifikation. Mit „Basic MTM“ bietet die Deutsche MTM-Vereinigung e. V. Studierenden der Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft und des Wirtschaftsingenieurwesens eine einzigartige Ausbildung an. „Basic MTM“ vermittelt praxisorientiertes Fachwissen zur MTM-Methode – direkt eingebettet in das laufende Studium oder in der vorlesungsfreien Zeit. Die Kurse an Universitäten und Hochschulen wie in München, Dortmund, Chemnitz oder Berlin sind stark nachgefragt. Die Teilnehmer des jüngsten Kurses an der TU Braunschweig nominierten den Lehrgang unter Leitung von Anne Reimer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU und MTM-Instruktorin, sogar für den LehrLeo. Dabei handelt es sich um einen TU-internen Preis für besonders interessante und gelungene Veranstaltungen. Und auch der Basic MTM-Lehrgang an der TU Braunschweig, der am 4. September 2017 startet, ist bereits ausgebucht.

Durchschnittlich 400 Studierende pro Jahr nutzen deutschlandweit das Ausbildungsangebot. Bei erfolgreich bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer die offiziellen Zertifikate für MTM-1 (MTM-Grundsystem) und MTM-UAS. Damit ist „Basic MTM“ auch die Grundlage für die weiterführende Ausbildung zum MTM-Praktiker. Hat der Teilnehmer innerhalb von drei Jahren nach Abschluss seines Studiums zusätzlich das Seminar MTM-Praktiker erfolgreich abgeschlossen, erhält er das MTM-Praktiker-Diplom und die „Blaue Karte“, den international anerkannten Befähigungsnachweis des MTM-Praktikers.

Die Vorteile von Basic MTM auf einen Blick:

  • Der Abschluss ist ein Benefit für den Lebenslauf – viele Unternehmen suchen gezielt Mitarbeiter mit MTM-Ausbildung.
  • Im Fokus der MTM-Ausbildung steht das aktive Trainieren der Anwendung der Methode im späteren beruflichen Umfeld.
  • Zur anschaulichen und verständlichen Wissensvermittlung sind hoch qualifizierte Instruktoren mit umfangreicher Praxiserfahrung im Einsatz.

Nähere Informationen zu „Basic MTM“ gibt es hier. Als Ansprechpartnerin steht Andrea Hilliger, MTM-Institut, E-Mail: Andrea.Hilliger@dmtm.com, gern zur Verfügung.

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.