MTM – Arbeit produktiv und gesund

Bitzer Kühlmaschinen GmbH: MTM-Management-Workshop als optimaler Einstieg ins Thema MTM

Die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH, Marktführer im Bereich Kälte- und Klimatechnik, hat mit dem von der Deutschen MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH angebotenen zweitägigen MTM-Management-Workshop für Führungskräfte und Betriebsparteien den optimalen Einstieg in das Thema MTM gefunden. Neben dem MTM-Planungskonzept selbst standen betriebliche Beispiele im Mittelpunkt, anhand derer der konkrete Nut­zen der MTM-Einführung im Unternehmen aufgezeigt und entsprechende Umsetzungsmaßnahmen erörtert wurden.

Die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH ist mit mehr als 3.400 Be­schäf­tig­ten an 14 Produktionsstandorten weltweit tätig. Das Unternehmen setzt in Sachen Wettbewerbsfähigkeit und Produktivitätssteigerung auf die permanente Opti­mie­rung der Arbeitssysteme und Prozesse sowie auf eine exakte Personalbedarfsplanung bereits zu einem frühen Zeitpunkt im Produktentstehungsprozess. Diesen Anforderungen wird das MTM-Planungskonzept bestens gerecht. Dabei bilden aktuelle Planungs- und Kalkulationsdaten die Grundlage für den Optimierungsprozess im Betrieb – insbesondere im Hinblick auf einen optim­ierten Einsatz der Ressource Personal. Der monetäre Nutzen in Form einer nachhaltigen Produktivitätssteigerung ist dabei ein wichtiger Treiber.

Für die erfolgreiche Implementierung einer MTM-basierten Zeitwirtschaft und deren Akzeptanz sind Information und Verständnis der betei­lig­ten Mitarbeiter und Führungskräfte entschei­dende Faktoren. Die Bitzer-Geschäftsführung hat dem Rechnung getragen und den Teilnehmern des MTM-Grundlagen-Workshops einen umfassenden Einblick in die Arbeitsgestaltung mit MTM ermöglicht. Da es sich um einen internationalen Teilnehmerkreis (USA, Brasilien, China und Deutschland) handelte, bot die MTM-Beratungsgesellschaft den Workshop in englischer Sprache an.

Folgende Themen standen im Mittelpunkt:

  • Was ist MTM und was kann MTM?
  • Vorteile der MTM-Anwendung für das Unternehmen und die Mitarbeiter (Win-Win-Situation)
  • Arbeit mit MTM produktiv und gesund gestalten
  • Sensibilisieren der Teilnehmer für den methodischen Ansatz mit Hilfe von praktischen Übungen
  • Einführung in das MTM-Prozessbausteinsystem
  • MTM zur Arbeitsgestaltung anhand von praktischen Beispielen aus dem Unternehmen

Der MTM-Management-Workshop ist Teil eines internen Bildungsprogramms für Fach- und Führungskräfte bei Bitzer. Die Teilnehmer haben nun die Möglichkeit, ihre Methodenkenntnis zu vertiefen und z. B. eine regelrechte MTM-Ausbildung anzuschließen, um an ihren Produktionsstandorten einer MTM-Anwendung den Weg zu bereiten bzw. die Einführung zu begleiten.

Kontakt
Unternehmen, die sich für den MTM-Management-Workshop als Informationsangebot an die funktionale Ebene und die Sozialpartner interessieren, wenden sich an

Ralf Jaehnke
Bereichsleiter MTM-Beratungsgesellschaft
Mobil: +49 151 17111 827
E-Mail: Ralf.Jaehnke@dmtm.com

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.