MTM – Arbeit produktiv und gesund

Chinesische Führungskräfte zu Gast in MTM-Mitgliedsunternehmen

17.04.2018
„Secrets of made in Germany“

Auch in diesem Jahr sind hochrangige chinesische Führungskräfte im Rahmen ihrer Weiterbildung an der Tsinghua-Universität in Peking den Geheimnissen von „Made in Germany“ auf der Spur. Die etwa 30 Teilnehmer aus Unternehmen der Bekleidungsbranche, dem Maschinen- und Anlagenbau oder der Energiewirtschaft sind vom 11. bis 19. Mai 2018 bei Mitgliedsunternehmen der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. zu Gast.

Die Tour startet bei der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. in Hamburg. Prof. Dr. Peter Kuhlang, Leiter des MTM-Instituts und Ansprechpartner für die MTM-Ausbildung im internationalen Kontext, stimmt die Gäste mit dem Vortrag „Menschliche Arbeit in der digitalen Welt – ein MTM-Blickwinkel“ auf eines der Fokus-Themen des Industrieverbands und seiner Mitgliedsunternehmen ein.

Weitere Stationen sind VW in Wolfsburg, Miele in Lehrte, die Demonstrationsfabrik der RWTH Aachen und Vaillant in Remscheid. Begleitet wird die Delegation von Dr. LI Zhen, Chief Representative MTM in China.

Da diese Tour bereits ausgebucht ist, haben sich weitere potenzielle Teilnehmer schon für die nächste Tour im Sommer dieses Jahres angemeldet.

Wenn auch in Ihrem Unternehmen Interesse besteht, über MTM mit chinesischen Führungskräften in Kontakt zu treten, senden Sie gerne eine E-Mail an

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.