MTM – Arbeit produktiv und gesund

European Industrial Engineer: Academy of European Industrial Engineers e. V. übernimmt Ausbildung

Die Ausbildung zum European Industrial Engineer (EIE) sowie weitere Qualifizierungen rund um den EIE werden künftig von der von ehemaligen Absolventen, Dozenten und Produktmanagern neu gegründeten Academy of European Industrial Engineers e. V. (AoEIE) angeboten. Für 2017 sind bereits Workshops zum Thema Lean sowie Webinare zu Themen des European Industrial Engineering in Planung. Die konkreten Termine werden auf den Webseiten www.aoeie.com bzw. www.aeie.academy veröffentlicht. Der eingetragene Verein, jetzt auch unter der Mobilnummer 0176 / 24042757 erreichbar, veranstaltet außerdem im Zwei-Jahres-Rhythmus die EIE-Fachtagung. Nach der erfolgreichen Ausgabe in diesem Jahr kommen die EIEs also erst 2018 wieder in Lindau am Bodensee zusammen.

Damit niemand diesen und andere Veranstaltungs- bzw. Weiterbildungstermine verpasst, erhalten alle Absolventen einer EIE-Ausbildung, langjährig tätige EIEs und Interessenten eine Einladung – sofern der Academy of European Industrial Engineers  entsprechende Kontaktdaten vorliegen. Da die bei der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. als vormaligem Träger der EIE-Ausbildung gespeicherten Kontaktdaten aus datenschutz­rechtlichen Gründen nicht an die AoEIE übertragen werden können, wird der oben genannte Personenkreis gebeten, der AoEIE die aktuellen Kontaktdaten per E-Mail oder Post mitzuteilen. Achtung: Nur wer seine Kontaktdaten dem Verein zukommen lässt, erhält künftig auch eine persönliche Einladung!

Ansprechpartner ist

Richard Fitzgerald
Friedrichstraße 269
42551 Velbert
E-Mail: R_A_Fitz@gmx.net
Mobil: 0157 74 97 1452

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.