MTM – Arbeit produktiv und gesund

Grüne und Blaue Karte für MTM-1, MTM-SD und MTM-UAS verlängern

28.10.2019
Gemeinsame Verlängerungs- bzw. Auffrischungskurse für MTM-Instruktoren und MTM-Praktiker in den USA

MTM-Instruktoren und MTM-Praktiker in den USA, die ihre Lehrlizenz („Grüne Karte“) bzw. das Zertifikat („Blaue Karte“) für die MTM-Prozessbausteinsysteme MTM-1
®, MTM-SD® und MTM-UAS® verlängern wollen, haben im Februar 2020 die Möglichkeit, an öffentlichen Auffrischungskursen der MTM ASSOCIATION e. V. teilzunehmen. Diese gemeinsamen Kurse für MTM-Instruktoren und MTM-Praktiker dienen nur der Verlängerung der Zertifikate im jeweiligen Prozessbausteinsystem, sind also keine Erstausbildung.

Der Kurs findet von Montag, 24. Februar, bis Donnerstag, 27. Februar 2020, in den Räumen der MTM-Niederlassung in 20720 Watertown Road, Suite 160, Waukesha, WI 53186 USA, statt. Instruktoren sind die MTM-Experten Manuela Ostermeier, Chester Dobrowski und Prof. Dr. Peter Kuhlang. Kurssprache ist Englisch.

Die Kosten für die Lizenzverlängerung MTM-Instruktor betragen 1.600 EUR für jede zu erneuernde Lizenz. Die MTM-Praktiker-Auffrischung kostet 800 EUR. Da die MTM ASSOCIATION e. V. ein gemeinnütziger Verein ist, sind die angegebenen Preise umsatzsteuerfrei.
Alle Details zu den Kursen finden Sie hier.

Interessenten an den Verlängerungs- bzw. Auffrischungskursen wenden sich per E-Mail an die MTM ASSOCIATION e. V. und bestätigen ihre Teilnahme bis spätestens zum 15. Dezember 2019.

Anmeldung:
Prof. Peter Kuhlang, E-Mail: oder
Sabine Schneider, E-Mail:

Für Rückfragen steht Peter Kuhlang auch mobil unter +49 151 42251234 zur Verfügung.

Deutsch
English
© 2019 MTM ASSOCIATION e. V.