MTM – Arbeit produktiv und gesund

MTM-Akademie: Dr.-Ing. Thomas Finsterbusch übernimmt die Leitung

Dr.-Ing. Thomas Finsterbusch, Teamleiter Entwicklung MTM-Bausteinsysteme am MTM-Institut der Deutschen MTM-Vereinigung e. V. in Zeuthen, wird zum 1.1.2017 die Leitung der MTM-Akademie übernehmen. Diese Funktion hatte bis dato Prof. Dr. Peter Kuhlang, Leiter des MTM-Instituts, in Personalunion inne. Prof. Kuhlang wird sich nunmehr auf Wissenschaft und Forschung am MTM-Institut konzentrieren, im Rahmen der MTM-Akademie als Ansprechpartner für die internationale Aus- und Weiterbildung in MTM tätig sein und im MTM-Weltverband IMD weiter seine Aufgaben als Technical Director wahrnehmen.

Dr.-Ing. Thomas Finsterbusch stieg nach dem Studium des Arbeitsingenieurwesens an der TU Dresden 2007 am MTM-Institut als wissenschaftlicher Mitarbeiter ein. Schwerpunkte seiner Arbeit waren die Erstellung und Pflege der Ausbildungsunterlagen der Deutschen MTM-Vereinigung e. V., die wissenschaftliche Publikation, die Mitwirkung an Forschungsthemen sowie der Einsatz als Instruktor bei einer Vielzahl von MTM-Seminaren. Seit 2012 ist er mit der inhaltlichen Entwicklung des neuen Bausteinsystems MTM-HWD® (Human Work Design) befasst und promovierte in diesem Jahr auf dem Gebiet der Entwicklung von Bausteinsystemen. Als Leiter der MTM-Akademie verantwortet Dr. Finsterbusch das Ausbildungsprogramm der MTM-Akademie, die Lehrgangsorganisation, die Pflege der Lehrgangsunterlagen, die MTM-Basic-Angebote an den Hoch- und Fachschulen sowie die Aus- und Weiterbildung der Instruktoren der Deutschen MTM-Vereinigung e. V.

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.