MTM – Arbeit produktiv und gesund

Dr. Bernd Britzke erhält höchste MTM-Auszeichnung: die Ehrenmitgliedschaft

"Mensch", "Talent", "Macher" übersetzte Laudator Prof. Ulrich Müller von der Hochschule Amberg-Weiden die drei Buchstaben, die im Leben von Dr. Bernd Britzke, langjähriger Leiter des MTM-Instituts, eine ganz besondere Rolle spielten. Im Rahmen der MTM-Bundestagung am 29. Oktober 2015 erhielt Dr. Britzke, der im Sommer aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden war, die Auszeichnung als MTM-Ehrenmitglied. Prof. Müller hob insbesondere Britzkes Engagement für die praktische Ausrichtung der Ausbildung und den Wandel von MTM weg von der reinen Zeitermittlung hin zur Modellierung und Gestaltung menschlicher Arbeit hervor.

Mit der Auszeichnung "MTM-Fellow" geehrt wurde Reiner Schleweis. Der MTM-Praktiker zeichnete für die Reorganisation der MTM-Anwendung bei der Heidelberger Druckmaschinen AG verantwortlich und gab entscheidende Impulse zur Entwicklung von TiCon für SAP. Auch nach dem Wechsel zur Gmeinder Getriebeservice GmbH setzt Schleweis sein Engagement bei der Weiterentwicklung und Verbreitung von MTM fort.

Der MTM-Award ging in diesem Jahr an den Österreicher Bernd Löchli, Absolvent der TU Wien. Löchli beschäftigte sich in seiner Abschlussarbeit mit MTM-UAS in der Planungsphase und erstellte selbst Prozessbausteine für Verpackungsprozesse.

Weiteres Bildmaterial zu den Ehrungen finden Sie hier.

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.