MTM – Arbeit produktiv und gesund

MTM/IE-Regionalgruppen: 2017 noch mehr Teilnehmer und größere Branchenvielfalt im Fokus

Die Regionalgruppenleiter und die Deutsche MTM-Vereinigung e. V. als Initiator der MTM/IE-Regionalgruppenarbeit in Deutschland zogen bei einem Treffen Anfang November 2016 in Hamburg eine positive Bilanz. Dass es vorangeht mit der Regionalgruppenarbeit ist vor allem dem Engagement der Leiter der Regionalgruppen zu verdanken, die die Gastgeber gewinnen und gemeinsam mit MTM interessante Treffen organisieren. Auch die aktiven, z. T. langjährigen Mitglieder der Regionalgruppen haben einen großen Anteil daran, dass die Idee des Erfahrungsaustausches auf regionaler Ebene mit Leben erfüllt wird. Und nicht zuletzt gebührt den Unternehmen Dank, die die Regionalleiter für ihre ehrenamtliche Arbeit freistellen.

Es geht voran, aber nicht überall gleich schnell. Nicht jede Gruppe kann pro Jahr mindestens zwei Treffen anbieten. Geschuldet ist dies z. B. der unterschiedlichen Gruppengröße und damit der Zahl der zur Verfügung stehenden gastgebenden Unternehmen. Bei ihrem Treffen erarbeiteten die Regionalleiter deshalb einen Katalog an Maßnahmen, die vor allem die Akquise neuer Mitglieder und damit auch die Branchenvielfalt in den einzelnen Regionalgruppen unterstützen. So soll z. B. die Präsenz der Regionalgruppen in der Öffentlichkeit bzw. in den Social Media Kanälen erhöht werden. Die Aktivitäten der Regionalgruppen werden auf der MTM-Homepage, in den öffentlichen MTM-Lehrgängen und Seminaren sowie auf MTM-Konferenzen und Tagungen künftig noch deutlicher in den Fokus gerückt. Die Deutsche MTM-Vereinigung e. V. als Initiator der MTM/IE-Regionalgruppenarbeit wird auch verstärkt ihre Kontakte zu Unternehmensverbänden einbringen.

Aktuelle Termine und Themen der nächsten MTM/IE-Regionalgruppentreffen finden Sie auf unserer Website im Bereich „Community“. Hier sind alle elf aktiven Regionalgruppen in Deutschland und die entsprechenden Regionalleiter aufgeführt.

Seitens MTM steht Frau Inke Henschel, E-Mail: Inke.Henschel@dmtm.com, als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.