MTM – Arbeit produktiv und gesund

Von Machine Learning bis Blockchain – digital change? digital chance!

17.07.2018
Die MTM-Bundestagung 2018

Leben und arbeiten auf der digitalen Überholspur: Braucht Kommunikation in Zukunft überhaupt noch den Menschen? Bodo Lorenzen sagt Ja! Denn: Computer schließen keine Verträge! Wie sich Empathie als menschliche Eigenschaft gerade in einer digitalisierten Welt effektiv einsetzen lässt, um zukünftig Wettbewerbsvorteile zu sichern, das beschreibt der Business-Mentalist im Schlussvortrag des hochkarätig besetzten Programms der MTM-Bundestagung am 25.10.2018 in Stuttgart.

Bei der Veranstaltung dreht sich diesmal alles um den digitalen Wandel und die entsprechenden Herausforderungen für Mitarbeiter und Unternehmen. Unter dem Motto „digital change? digital chance!“ zeigen Manager, IT-Experten und Wissenschaftler, wie sie an die Aufgabe herangehen. Den Auftakt macht Prof. Dr. Barbara Deml, Leiterin des Instituts für Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation am KIT. Ihr Thema ist die Gestaltung der Mensch-Maschine-Interaktion in der Zukunft.

Die Blockchain als unveränderbare, dezentrale Datenbank zum Speichern und sicheren Managen von Daten steht zwar noch am Anfang ihrer Entwicklung, könnte die Wirtschaft und auch die Industrie jedoch grundlegend verändern. Prof. Wolfgang Prinz, Stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer FIT, spricht über Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technologie zum Beispiel bei der Digitalisierung von Supply-Chain-Prozessen und die Konsequenzen für die betriebliche Organisation. Mit der Goldgräberstimmung in der Automobilindustrie und einem disruptiven Ansatz für Produkte, Planungs- und Produktionsmethoden beschäftigt sich Frank Schneider, Head of Conveyor Systems, Siemens AG.

Und noch einmal zurück zur Mensch-Maschine-Interaktion. Die braucht in jedem Fall Erkenntnisse über Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning. KI-Experte Carsten Kraus, Geschäftsführer Omikron Data Quality GmbH, zeigt, wie KI Einzug in den Alltag und in die Arbeitswelt hält und wie Unternehmen von dieser Revolution profitieren können. Darüber hinaus sprechen Experten zu den Themen Augmented Reality und Smart Data Analytics als integraler Bestandteil der Produktion.

Weitere Infos und Online-Anmeldung hier.


ACHTUNG AKTION!

Machen Sie unser Motto „digital change? digital chance!“ zu Ihrem.
Welches digitale Objekt hat für Sie die Welt verbessert?

Twittern Sie uns Ihr Bild zusammen mit dem Motiv der MTM-Bundestagung!

Was ist zu tun?

  1. Speichern Sie das Motiv der Bundestagung von dmtm.com/bundestagung
  2. Fotografieren Sie ein digitales Objekt Ihrer Wahl.
  3. Twittern Sie beide Bilder in einem Tweet mit #digitalchance #mtmkonferenz

Zeigen Sie uns das Positive am digitalen Wandel.
Wir freuen uns auf Ihre Meinung!


 
Deutsch
English
© Deutsche MTM-Vereinigung e. V.